Sonnenstrahlen durch ein Blätterdach
 

Photovoltaik

Das Prinzip der Solarthermie oder Solarwärme ist einfach: Kollektoren auf dem Dach nehmen die Sonnenwärme auf und geben sie an einen Warmwasserspeicher ab. Die so gewonnene Wärme reicht aus, um Wasser zum Duschen oder für ein Vollbad zu temperieren. Ein gut gedämmter Warmwasserspeicher hilft über trübe Tage hinweg. Im Sommer übernimmt die Sonne die komplette Warmwasserversorgung, im Winter hilft der Brenner der Heizung nach.

Solaranlagen sind eine Investition in die Zukunft: Sonnenwärme ist kostenlos, sauber und macht unabhängig von den steigenden Preisen für Öl und Erdgas. Schon sechs Quadratmeter Kollektorfläche erwirtschaften 60% des jährlichen Energiebedarfs einer vierköpfigen Familie für warmes Wasser. Das Ergebnis: 1,5 Tonnen weniger CO2 pro Jahr.

Referenzprojekte der Firma Braun - Machen Sie sich doch einfach mal ein Bild. Wir teilen unsere Erfahrungen gerne mit Ihnen.

Referenzliste 1997-2002Referenzliste 2003-2004
Referenzliste 2005Referenzliste 2006
Referenzliste 2007Referenzliste 2008
Referenzliste 2009Referenzliste 2010
Referenzliste 2011Referenzliste 2012

Stand 04/2013

Kontakt

Bitte nennen Sie uns Ihren Namen
Bitte nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse
Optional können Sie uns noch etwas mitteilen
Bitte geben Sie Ihre Adresse an
Bitte geben Sie Ort und Postleitzahl an
Für einen Rückruf geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an

Kontakt

Gottfried Braun GmbH
Öchslestraße 17
72270 Baiersbronn
Telefon: +49 7442 4908 0
Fax: +49 7442 4908 71

Auf Facebook teilen

Blue Magazin

Genug geblättert und Lust auf das echte Magazin? Holen Sie sich Ihr persönliches Belegexemplar: blue liegt in unseren Ausstellungsräumen kostenlos fur Sie bereit!
Online blättern
Logo Bad und Heizung Concept AG

Kontakt

Gottfried Braun GmbH
Öchslestraße 17
72270 Baiersbronn
Telefon: +49 7442 4908 0
Fax: +49 7442 4908 71